Online-Vermarkterkreis (OVK)

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) ist das zentrale Gremium der deutschen Online-Vermarkter im Online Werbemarkt. Hier haben sich unter dem Dach des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. 18 der größten deutschen Online-Vermarkter zusammengeschlossen, um der Bedeutung der Online-Werbung kontinuierlich mehr Gewicht zu verleihen. Oberste Ziele sind die Erhöhung von Markttransparenz und Planungssicherheit sowie Standardisierung und qualitätssichernde Maßnahmen für die gesamte Online Marketing Branche.

Darüber hinaus realisiert der OVK wichtige Projekte wie Kongresse, Studien und Fördermaßnahmen und engagiert sich in nationalen und internationalen Gremien für die Weiterentwicklung der Branche. Im OVK sind die Units AdTechnology, Werbewirkung und Marktforschung, Marktzahlen, Marktentwicklung und Mobile Advertising (MAC) aktiv.

Den ehrenamtlichen Vorsitz des OVK übernehmen Paul Mudter, Geschäftsleitung Interactive der IP Deutschland GmbH, und seine Stellvertreter: Markus Frank, Managing Director DACH Region, AOL Germany GmbH, Rasmus Giese, Geschäftsführung, United Internet GmbH, Carsten Schwecke, Chief Digital Officer, Media Impact GmbH & Co. KG  sowie Oliver von Wersch, Geschäftsführer, G+J DIGITAL PRODUCTS.